Stellenbeschreibung eines Fliesenlegers

Um Fliesenleger zu werden, ist eine postsekundäre Ausbildung erforderlich. Der Abschluss einer Lehre oder eines Hochschulstudiums ist eine Option und kann die Berufsaussichten für diejenigen erhöhen, die eine Karriere in diesem Bereich anstreben. Fliesenleger brauchen körperliche Ausdauer, müssen detailorientiert sein und sollten gute Fähigkeiten im Umgang mit Kunden haben.

Wichtige Informationen

Fliesenleger verlegen Keramik-, Porzellan-, Marmor- und andere Arten von Fliesen in einer Vielzahl von Gebäuden für gewerbliche Auftraggeber und Privatkunden. Die Arbeit eines Fliesenlegers ist körperlich anspruchsvoll und kann einen unregelmäßigen Zeitplan erfordern. Obwohl keine Ausbildung erforderlich ist, bieten einige Volkshochschulen und technische Schulen Programme für Keramikfliesen und Vinylböden für angehende und erfahrene Fliesenleger an. Erfahrene Fliesenleger gibt es viele. Zum Beispiel https://www.alltom.de.

Jobbeschreibung für Fliesenleger

Fliesenleger verlegen Fliesen auf Böden, Wänden und Decken in allen Arten von privaten und öffentlichen Gebäuden. Sie können auch Fliesen auf Theken, Terrassen und Dachterrassen anbringen. Fliesenleger können während der regulären Geschäftszeiten arbeiten; in vielen Fällen arbeiten sie jedoch auch abends und am Wochenende, um Hausbesitzer oder Geschäftskunden nicht zu stören. Im Jahr 2018 waren etwa 56.000 Fliesen- und Marmorvertragsnehmer beschäftigt.

Physikalische Natur des Jobs

Das Verlegen von harten Fliesen ist eine körperlich anspruchsvolle Arbeit. Sie erfordert stundenlanges, schweres Heben, Bücken, Knien und Greifen. Installateure sollten Knieschützer tragen, um Verletzungen zu vermeiden. Die Klebstoffe, die zum Verlegen von Fliesen verwendet werden, können schmutzig sein und giftige oder unangenehm riechende Dämpfe erzeugen, und Fliesenschneider und andere Werkzeuge können zu Verletzungen führen, wenn sie nicht sorgfältig verwendet werden. Die Verletzungsrate am Arbeitsplatz ist bei Fliesenlegern höher als im nationalen Durchschnitt aller Berufe.

Job-Pflichten eines Fliesenlegers

Vorbereitung der Oberfläche

Um sicherzustellen, dass die Fliesen in gleichmäßigen Abständen verlegt werden, führen Fliesenleger detaillierte Messungen durch und verwenden Abstandshalter sowie andere Werkzeuge. Fliesenleger können Blaupausen erstellen oder Fliesen auf einer trockenen Oberfläche auslegen, um dekorative Mosaike oder Muster vorzubereiten. Fliesenleger verwenden elektrische oder mechanische Werkzeuge, um Fliesen zu schneiden, damit sie um Toilettenschüsseln, Rohre und andere Einbauten herum passen.

Fliesenleger verlegen Fliesen auf einer flachen, sauberen und ebenen Oberfläche. Fliesenleger installieren manchmal eine neue Trockenbauwand, eine Fliesentragplatte oder ein anderes Material an einer Wand, einer Decke oder einem Boden, der gefliest werden soll. Betonböden und andere unebene Oberflächen müssen eventuell mit Mörtel ausgeglichen werden.

Fugen, Versiegeln und andere Aufgaben

Nach dem Aushärten der Fliesen tragen Fliesenleger Fugenmörtel zwischen den Fliesen auf und wischen den überschüssigen Fugenmörtel mit feuchten Schwämmen weg. Auf unglasierten Fliesen tragen sie vor dem Verfugen eine Vorversiegelung auf. Nach dem Abbinden des Fugenmörtels tragen Fliesenleger manchmal eine Endversiegelung auf. Zu den weiteren Aufgaben von Fliesenlegern gehören das Lesen von Bauplänen, das Polieren und Veredeln von Fliesen, das Mischen von Klebstoffen und das Erstellen von dekorativen Mosaiken.

Beschäftigungsaussichten und Gehaltsinformationen

Laut dem U.S. Bureau of Labor Statistics (BLS) verdienten Fliesen- und Marmorsetzer im Jahr 2018 ein durchschnittliches Jahresgehalt von 45.950 US-Dollar. Lokale und bundesstaatliche Arbeitsplätze in dieser Zeit zahlten die höchsten Gehälter für diese Arbeiter, sagte das BLS. Die Beschäftigung für diese Fachkräfte wird laut BLS von 2018 bis 2028 viel schneller steigen als der Durchschnitt.

Fliesenleger verlegen Fliesen in Wohn- oder Geschäftsgebäuden, bei Neubauprojekten oder bei Renovierungen. Sie arbeiten mit einer breiten Palette von Materialien, bereiten Oberflächen vor, verlegen Fliesen, verfugen und versiegeln Oberflächen. Viele Fliesenleger arbeiten unregelmäßig und sind selbstständig, und es wird prognostiziert, dass das Beschäftigungswachstum in diesem Bereich bis 2028 steigen wird.